PKW-Schnellsuche

Anzeigen

 
 

Weitere Services

Fahrzeug-Finanzierung

Finanzieren Sie Ihr Auto günstig mit dem Online-Finanzierungsrechner.

 

  Jetzt günstiger finanzieren

KFZ Versicherungs-Vergleich

Sparen Sie bares Geld-mit dem KFZ-Versicherungs-Vergleich.

 

  Jetzt vergleichen

Probefahrt gefällig?

Testen Sie ein Fahrzeug Ihrer Wahl. Anmeldung zu den aktuellen Probefahrten.

 

  Jetzt probefahren

Weitere News

Ferrari F80 - leider nur virtuell
Leider nur virtuell existiert der Ferrari F80, den der Designer Adriano Raeli als möglichen Nachfolger für den Hybrid-Supersportler LaFerrari entworfen hat. Die (gewünschte) Leistung liegt bei 1.200 PS, die für 500 km/h sorgen und von denen ein Viertel von einem KERS-System beigesteuert werden soll berichtet...

Nur Taxen dürfen in der zweiten Reihe halten
In der zweiten Reihe darf auch nicht zum Zweck eines Ladegeschäfts gehalten werden. In besonderen Fällen, soweit keine besondere Behinderung vorliegt, kann jedoch gem. § § 47, 53 OWiG von einer Ahndung abgesehen werden (Opportunitätsprinzip)...

Mercedes-Benz interaktivste Automobilmarke im Social Web
Mit mehr als 12 Millionen Interaktionen bei Facebook im zweiten Quartal 2014 hat Mercedes-Benz die mit Abstand aktivsten Fans. Eine aktuelle Studie von Social Bakers, dem renommiertesten Marktforschungsunternehmen für die sozialen Netzwerke, belegt ferner, dass die Stuttgarter Premiummarke mit knapp zwei Millionen neuen Fans auch beim Zuwachs unter...


Opel-Chef Neumann kommuniziert auf YouTube per Videocast
ampnet - 21. August 2014. Opel-Chef Dr. Karl-Thomas Neumann erweitert seine CEO-Kommunikation nun auch auf YouTube. Über seine Twitter-Aktivitäten hinaus gibt Neumann per Videocast alle zwei Wochen einen Überblick über aktuelle Entwicklungen, Produktneuheiten und das Comeback von Opel in der Automobilindustrie. Neumann ist der erste Chef eines europäischen Automobilherstellers, der per YouTube-Videocast informiert.

Daimler Financial Services finanziert weltweit über 900 000 Nutzfahrzeuge
ampnet - 21. August 2014. Die Mercedes-Benz Bank baut ihre Marktführerschaft als Nutzfahrzeugfinanzierer auf die Rekordmarke von rund 250.000 Lkw, Bussen und Transportern im Vertragsbestand (+5%) weiter aus. Im Portfolio finden sich alle Fahrzeuge vom Citan bis hin zur Schwerlastzugmaschine Actros SLT. Allein im ersten Halbjahr 2014 stieg das Neugeschäft um 15 Prozent an.

Produktionsstart für Skoda Octavia Scout
ampnet - 21. August 2014. Ab sofort läuft im Skoda-Stammwerk Mladá Boleslav der neue Octavia Scout vom Band. Der Octavia Scout ist ein echter Abenteurer für Familie und Freizeit und fühlt sich auf der Straße genauso wohl wie im Gelände. Innovativer Allradantrieb auf Basis der Haldex-5-Technik, leistungsstarke Motoren, erhöhte Bodenfreiheit, größere Böschungswinkel, eine Zugkraft von bis zu zwei Tonnen und das Schlechtwegepaket machen das jüngste Modell zu einem der vielseitigsten Fahrzeuge seiner Klasse.

GTÜ: Schulanfänger unterwegs
ampnet - 21. August 2014. Nach dem Ende der Sommerferien beginnt für die Erstklässler der Ernst des Lebens. Für die Autofahrer bedeutet dies: erhöhte Aufmerksamkeit und Vorsicht, vor allem im Umkreis von Schulen und in Wohngebieten. Deshalb der Appell der Gesellschaft für technische Überwachung (GTÜ) an die Autofahrer: runter vom Gas und jederzeit bremsbereit sein. Damit die Erstklässler für Autofahrer stets gut sichtbar sind, stattet die GTÜ im Rahmen der Kindersicherheitsaktion 2014 mehrere Schulen mit diversen reflektierenden Produkten wie Kids-Caps (?Rote Kappen?), Sicherheitswarnwesten und Sicherheitsüberwürfen aus.

In Kourou starten heute weitere Galileo-Satelliten
Von Hans-Robert Richarz ampnet - 21. August 2014. Heute, am Donnerstag, 21. August 2014, werden zwei Galileo-Satelliten den europäischen Weltraumbahnhof in Kourou in Französisch-Guayana verlassen. Die beiden künstlichen Monde, wurden nach den beiden Schulkindern Doresa und Milena benannt, die den EU-weiten Malwettbewerb gewannen, mit dem zwei Namen für die Satelliten gefunden werden sollten.

WRC-Lauf in Deutschland: Volle Attacke
ampnet - 21. August 2014. Volle Attacke! Diese Devise gilt für die beiden Führenden in der Rallye Weltmeisterschaft. Vor dem neunten von 13 WM-Läufen ist für die Volkswagen-Piloten Sébastien Ogier und Jari-Matti Latvala klar, dass es keine Stallorder geben wird. Am kommenden Wochenende werden die Weinberge rund um Trier Szenerie dieses Duells.

Produktionsstart für den neuen ŠKODA Octavia Scout
Ab sofort läuft im ŠKODA Stammwerk Mladá Boleslav der neue ŠKODA Octavia Scout vom Band. Der Allrounder begeistert mit kernigem Auftritt und höchster Vielseitigkeit. Trotz mehr Leistung sinken Verbrauch und Emissionen um bis zu 20 Prozent. Typisch ŠKODA bietet der Crossover-Kombi jede Menge Platz, höchste Funktionalität, modernste Sicherheits- und...